Herzblut und Mieze von Rosarosa – die Superkombi

Mieze Herzblut Rosarosa
Auch in Bayern neigen sich die Ferien langsam dem Ende zu und ganz langsam schleicht sich auch der Herbst schon an. Vor allem vormittags ist es schon kühler und eine lange Hose nicht verkehrt. Unsere coole Sweathose Herzblut nach dem Ebook von Rosarosa habe ich zwar schon vor längerer Zeit genäht, aber irgendwie kam sie jetzt erst zum Einsatz. Sie ist aber einfach zu genial um undokumentiert im Schrank zu verschwinden. 😉

Herzblut und Mieze Rosarosa

Neben der fluffig weiten Hose im Haremsstil wie hier bei mir, gibt es auch noch eine schmalere und gerader geschnittene Form.
Besonders süß finde ich ja die Raffung unten an den Knöcheln die im Ebook auch ausführlich beschrieben ist. Geht natürlich auch ohne, alles optional.
Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit eine Känguruhtasche auf der Vorderseite an zu bringen, was auch richtig Pfiff in den Schnitt bringt.

Herzblut und Mieze RosarosaPraktisch sind auch die verdeckten Taschen wie hier in unserem Beispiel. Durch die weite Schnittform werden die Hände gerne darin versenkt. 😉

Herzblut und Mieze Rosarosa

Da die Herzblut bereits Muster genug hat, haben wir uns für ein schlichtes Kombishirt entschieden. Eine Mieze in gerader Form kombiniert mit der Summer Edition wieder von Rosarosa. Durch die süßen Flügelärmel hat das Shirt auch ohne viel Muster Potential zum Lieblingsshirt. 🙂
Das Herz auf der Brust habe ich ganz schlicht aus Spitze offenkantig aufgenäht. Es darf beim Waschen ruhig ein bisschen fransen, das soll so sein.

Herzblut und Mieze von Rosarosa

Jetzt fiebern wir noch einige Tage dem Schulstart entgegegen. Dann darf endlich unsere Kombi vom Frühjahr an die frische Luft. 🙂

Viele liebe Grüße
Sandra

Verlinkt wird der Beitrag zu Afterworksewing, Kiddikram, Herzensangelegenheiten

Merken

Mini-Kollektion nach Lillesol & Pelle und Rapantinchen

Shirt MailandHeute darf ich euch eine kleine Mini-Kollektion nach Schnitten von Lillesol & Pelle und Rapantinchen für ein ganz liebes Mädel vorstellen. Ich habe mich riesig gefreut so schöne Tragebilder zu bekommen. Vielen lieben Dank nochmal. 🙂
Alle Teile sind so zusammen gestellt, dass sie untereinander kombiniert werden können, den ersten Teil davon zeige ich euch heute.

Mailand ShirtWie schon vor einiger Zeit gezeigt, habe ich auch hier das Mailand Shirt von Rapantinchen zum Kleid verlängert und mit frechen Jersey-Fransen versehen. Für den Herbst-Winter jetzt auch ganz toll über eine Leggings oder Treggings. Barfuß ist bei den aktuellen Temperaturen wohl weniger angebracht. *brrrrr* 😉

Mailand Shirt

Jeggings Lillesol & PelleHier wieder das Mailand Shirt, doch in der normalen Länge zur Treggings von Lillesol & Pelle. Der hübsche Rosen-Stretch-Jeans ist übrigens von Staghorn.

Treggings Lillesol & Pelle😉

Treggings Lillesol & PelleNoch eine Treggings, dieses mal aus Streifen-Stretch-Jeans.

Herbstjacke Lillesol & PelleUnd hier noch das heimliche Lieblingsstück für die kleine Maus, eine kuschelige Herbstjacke nach dem Ebook von Lillesol & Pelle. Immer wieder gerne genäht und hoffentlich auch irgendwann für uns große Mädels, ich will auch… 😉

Herbstjacke Lillesol & PelleMit diesen blumig frischen Bildern verabschiede ich mich schon ins Wochenende. Morgen geht es auf zum zweiten Wochenende auf dem Weihnachtsmarkt. Nachdem ich letztes Wochenende schon so liebe Besucher hatte, bin ich sehr gespannt wer sich noch alles raus traut zu uns. 🙂

Herzliche Grüße

Sandra

Verlinkt wird der Beitrag zu Meitlisache und Kiddikram

 

 

Miss Mailand von Rapantinchen – RUMS

Miss MailandWer schon etwas länger näht, hat sicherlich auch Lieblingsschnitte, die immer wieder gerne genäht werden. Sie sitzen einfach gut, machen Spaß zu nähen, lassen sich gut abwandeln usw.
Um so begeisterter war ich, als Anja von Rapantinchen einen meiner Lieblingsschnitte MAILAND auch für Damen entworfen hat – MISS MAILAND

Miss MailandAuch hier finden sich wieder die tollen schrägen Nähte für den Fake-Raglaneinsatz. Ich habe sie hier noch etwas durch Kontrastpaspeln betont, sieht aber auch etwas schlichter ohne Paspel einfach nur toll aus.

Miss MailandMiss Mailand sitzt absolut bequem und locker. Ich habe für mein Shirt Glitzer-Strick gewählt, aber auch aus Jersey ist es ganz wunderbar. Ob man verschiedene Stoffe kombieniert oder sich auf einen beschränkt, ist Geschmackssache. Möglichkeiten gibt es jedenfalls genug. 🙂

Miss MailandIch bin mir sehr sicher, dass auch Miss Mailand ein neuer Lieblingsschnitt wird, denn ich brauche unbedingt noch welche von diesen bequemen und lässigen Shirts. 🙂

Liebe Grüße
Sandra

Verlinkt wird der Beitrag bei RUMS, Out Now

Lola 2.0 Panda-Hoody von Rosarosa

LolaNach unserer ersten Lola 2.0 für Mädchen folgt heute nun auch noch die Variante für kleine Männer. Natürlich habe ich hier anstatt der taillierten Version das gerade Shirt genäht, ist klar. 😉
Genauso auch die normale Shirtlänge anstatt der Langform.

LolaDie süßen Hamburger Liebe Pandas „Funky Pandas“ haben wir auch schon ein Weilchen gehütet, bis sie jetzt ihre Bestimmung gefunden haben.
Hierfür ist der Sommersweat einfach perfekt.  Zusammen mit dem Ringelnicky eine kuschelige Sache. 🙂

LolaDiese Lola ist jetzt schon ein schwer geliebtes Stück im Kleiderschrank. Bzw. es kommt meist nicht in den Schrank, denn oft wird es direkt wieder ins Bad gelegt für den nächsten Morgen. 😉

LolaIch bin ja auch absolut begeistert von den vielen Möglichkeiten, die dieser Schnitt für Jungs mitbringt. Endlich auch ein schicker Schnitt mit hübschen Details für die kleinen Männer die doch immer noch viel zu oft vernachlässigt werden. 🙂

LolaNatürlich musste der Hoody bei unserem Shooting auch gleich richtig eingeweiht werden. Die ersten Klettertouren über Holzstöße hat er toll mit gemacht. 😉
Und wer immer noch überlegt, ob er den Schnitt braucht, dem kann ich nur raten: Auf zum shoppen!! Das ist ein absoluter Must-have-Schnitt!
Von mir kommen sicher noch welche davon, soviel steht fest.

Viele liebe Grüße
Sandra

Dieser Beitrag wird verlinkt zu Out Now, Handmade on Tuesday, Made4Boys, Kiddikram

Raglanshirt Mailand von Rapantinchen – Probenähen

Raglanshirt MailandOh wie bin ich aufgeregt, heute darf ich euch wieder ein Traumschnittchen präsentieren. Das Raglanshirt MAILAND nach dem Ebook von Rapantinchen ist online! Das ist der absolute Knaller, sage ich euch. 🙂
Ich weiß im Moment überhaupt nicht wo ich anfangen soll, es gibt so viele tolle Details.

Raglanshirt MailandZuerst die tief gezogenen Raglan-Nähte, das ist doch schon eine absolut geniale Idee. Man kann sich richtig austoben, sage ich euch. Die wahnsinnigsten Ideen kamen da in der Probenährunde zustande. Ich habe mich hier für passende Spitze entschieden. So ist der farbenfrohe Apfeljersey von ByGraziela wunderschön eingefasst.

Raglanshirt MailandIst es nicht wunderschön wie die Nähte an der Seite aufeinandertreffen? Ich bin wirklich hin und weg, nein, ich liebe es!

Raglanshirt MailandHier im Detail seht ihr auch das nächste Highlite von dem Raglanshirt MAILAND, die tief angesetzten Ärmel. Ein toller Effekt für das ganze Shirt. Ebenfalls ist das Shirt unter den Achseln etwas weiter geschnitten, sodass es schon fast ganz leicht an ein Fledermausshirt erinnert.

Raglanshirt Mailand

Auf jeden Fall ein absolut lässiges Outfit oder? Das Shirt lässt viel Raum für eigene Ideen und kunterbunte oder auch schlichte Stoffkombinationen.

Raglanshirt MailandLeider konnte ich nur zwei Shirts nähen, da wir fast am Anfang der Probenähzeit in den Urlaub abgedüst sind, aber es werden noch welche folgen, das ist sicher. Das Töchterchen ist gewachsen und viele Shirts sind zu knapp, was für ein Glück. 😉

Raglanshirt Mailand

Wir hatten jedenfalls wirklich viel Spaß im Wald, sollte man viel öfter machen. Da ist jedes Spielzeug unnötig, es reichen Äste, Moos, Blümchen und ach sieh da… ein Mäuseloch und die Kids sind glücklich. 😉

Ab sofort bekommt ihr diesen Traumschnitt Raglanshirt MAILAND im Onlineshop von Rapantinchen.
Mein zweites Probenähergebnis zeige ich euch dann natürlich in den nächsten Tagen und es sieht wieder gaaaanz anders aus, soviel sei verraten. 🙂

Herzliche Grüße
Sandra

Verlinkt wird der Beitrag zu Out Now, Meitlisache, Kiddikram

Schnitterweiterung Eleana – Rosarosa Freebook – Probenähen

EleanaWeiter geht es ohne Umwege mit dem Freebook der Damenversion Eleana mit schmalem Rückeneinsatz. So wird aus dem weiten Schnitt ganz schnell ein anliegender Universal-Schnitt.
Pünktlich zum Donnerstag-RUMS-Tag habe ich mir einen ganz wunderbaren Viskosestrick geschnappt und mir noch schnell ein Shirt genäht. In den nächsten Tagen kann ich das ja bestimmt noch ein paar Mal ausführen. Wir hoffen auf einen schönen Spätsommer. 🙂

EleanaJetzt sind wir absolut flexibel, wollen wir die Figur betonen oder lieber kaschieren? Die Wahl liegt bei uns Mädels. 🙂

EleanaJa ich mag es sehr und ich werde mir auf jeden Fall für den Herbst noch ein, zwei, drei Eleanas nähen. Ob dann weit oder schmal? Ich glaube gemischt, ich finde beide Versionen absolut klasse. 🙂

EleanaUnd jetzt überlegt nicht lange, huscht schnell zu Rosarosa rüber und schnappt euch das Freebook.
Die Kinderversion Elea habe ich euch am Dienstag ja schon gezeigt. Auch hier gibt es ab sofort das Freebook, lasst euch das nicht entgehen. 🙂

Wer den Grundschnitt tatsächlich immer noch nicht gekauft hat, sollte das unbedingt hier und hier nachholen. Die Anschaffung lohnt sich auf jeden Fall. Gerade jetzt auch für Herbst / Winter absolut klasse.

Viele liebe Grüße schickt euch
Sandra

Verlinkt wird meine Eleana bei RUMS, Out Now, Sew + Show

Schnitterweiterung Elea – rosarosa Freebook

EleaEs gibt wieder ein wunderbares Freebook für euch. Ab sofort könnt ihr die beliebten Shirts Elea und Eleana von Rosarosa auch mit einem ungerafften Rückeneinsatz nähen. Noch flexibler, ein Traum. 🙂

Die Kids dürfen natürlich nicht zu kurz kommen und daher gab es für das Töchterchen ein neues Shirt für den Herbst mit ihrem aktuellen Lieblingsstoff. Der Pferdestoff mit dem tollen Namen „Life is a Pony Farm“ wurde designed von Hamburger Liebe und ist doch der absolute Mädchentraum. Irgendwie kann ich sie ja verstehen. 😉

EleaUm die beiden Teile auf Vorder- und Rückseite zusätzlich noch ein wenig zu betonen, habe ich je eine Fakepaspel mit eingenäht. Wie das funktioniert ist auch wunderbar im Freebook beschrieben. Damit lassen sich ganz tolle Effekte erzielen.
Ich finde ja die süßen Puffärmel auch klasse an dem Schnitt. Das macht doch mächtig was her oder? 🙂

EleaWir hatten übrigens viel Spaß im Maisfeld. Inzwischen ist das Gewächs schon gut hoch und es lässt sich prima verstecken.
Bis wir dann aus einiger Entfernung einige Wildschweine grunzen hörten… uiuiui….
Da war die Freude vorbei, davor habe ich Respekt. 😉

Das hübsche Haarband ist übrigens auch nach einem Freebook von rosarosa entstanden. Ich habe es zum ersten Mal ausprobiert, bin aber schwer begeistert. Es ist schnell genäht und so hat man ruckzuck das passende Accessoire zum Outfit.

EleaWer das Freebook gerne haben möchte, klickt sich am besten schnell bei Christina rein und lädt sich die Schnitterweiterung für Elea runter.  Und schon kann es losgehen. 🙂
Viel Spaß damit…

Liebe Grüße
Sandra

Verlinkt wird der Beitrag zu Meitlisache, Kiddikram, HOT – Handmade on Tuesday

Enten-Hosenrock von mamasliebchen – Probenähen

mamasliebchenEinen bin ich euch noch schuldig, einen Hosenrock nach dem neuen Ebook von mamasliebchen. Den Ersten habe ich schon letzte Woche gezeigt und heute folgt endlich der Zweite. 🙂
Die letzte Kombi waren ja meine Wunschstoffe, aber natürlich durfte auch das Töchterchen ein bisschen mitbestimmen und hat sich daher für den süßen Entenstoff Missing ducks von lillestoff entschieden, leider wurde er dort aus dem Sortiment genommen. *heul*

mamasliebchenZwei der süßen Enten durften hier auch mit auf den Hosenrock wandern und wurden so zum Ösenträger umfunktioniert. Durch die dünne Gummikordel hat der Rock noch einmal besonders guten Halt.

Für das Shirt habe ich wieder den Schnitt Basic Tank Top von Kibadoo genäht. Ein Allround-Schnitt für den Sommer, passt einfach immer. 🙂

mamasliebchenWir haben den Hosenrock ja inzwischen schon ein Weilchen und er wird nach wie vor immer wieder gerne aus dem Schrank geholt. Ich glaube auch, dass er einfach superbequem ist. Und der geschlossene Bereich im Schritt gefällt Mama natürlich auch besonders gut. 😉

mamasliebchenWenn ihr jetzt verzweifelt auf der Suche nach dem Schnitt dazu seid, kann ich euch natürlich helfen. 😉
Schaut ganz schnell bei mamasliebchen im Shop vorbei.

Sonnige Grüße schickt euch
Sandra

Verlinkt wird der Beitrag zu Out Now, Meitlisache, Kiddikram, Link your Stuff

Lüftchen & Liebchen von Jojolino – Probenähen

Lüftchen & LiebchenHeute startet die Woche wunderbar fröhlich und sommerlich. Ich freue mich riesig, euch wieder ein neues Ebook vorstellen zu dürfen: Lüftchen & Liebchen von jojolino ist seit heute zu haben.
Und das Beste an dem Ganzen ist, es ist ein Freebook und ihr könnt es euch kostenlos holen. Genial oder? 🙂
Das ist wirklich ein Blitzteilchen. In einer Stunde sicher fertig, naja, wenn man sich erst mal für den richtigen Stoff entschieden hat. 😉

Lüftchen & LiebchenDie Entscheidung für den leckeren Kirschenstoff Sweet Life von Hamburger Liebe stand bei uns ganz schnell fest. Gerade in der Post gewesen, direkt vernäht und blitzverliebt. Mein Töchterchen hat es jetzt schon begriffen, wenn sie nicht schnell genug ist, wird er für was anderes verwendet und weg ist das Schätzchen. 😉

Lüftchen & LiebchenUnd das süße Häkelblümchen durfte auch noch mit auf das Shirt. Sommer pur finde ich. 🙂

Lüftchen & LiebchenÜbrigens besteht das Shirt lediglich aus zwei Teilen, ratzfatz … 🙂

Sehr gut finde ich auch die Größensprünge. Das Shirt passt wirklich über mehrere Größen, es muss nicht zwangsläufig im nächsten Sommer neu genäht werden, sondern es passt ein paar Jahre lang. Zuerst vielleicht als Kleid, dann als Tunika und später als Shirt.

Lüftchen & LiebchenEs gibt auch keine Schnittteile, was sicher vielen von euch sehr entgegen kommen wird. Kein kleben und schneiden… YEAHHH!!
Es sind lediglich Maßangaben für eine Tunika, mit den entsprechenden Angaben zum Kürzen für ein Shirt und zum Verlängern für ein Kleid.

Lüftchen & LiebchenHabe ich euch eigentlich schon klar gemacht, dass ich begeistert bin davon und ihr euch das jetzt ganz schnell runterladen müsst? *lach*
Der Sommer ist noch lange nicht zu Ende und so ein, zwei … acht Lüftchen & Liebchen schafft ihr noch. 😉

So und jetzt schnell zu Jojolino hüpfen, JETZT EINKAUFEN klicken, das Freebook kostenlos runterladen und freuen. 🙂

Unser Kleidchen zeige ich natürlich auch noch in den nächsten Tagen, versprochen.

Liebe Grüße
Sandra

Verlinkt wird der Beitrag zu Out Now, Kiddikram, Meitlisache

 

Miss Talia von Lieblingsnaht Nr. 2

Miss TaliaJetzt geht es endlich weiter mit der nächsten Miss Talia, bisher habe ich euch ja nur eine gezeigt, aber das war noch lange nicht alles. 🙂
Nach der sommerlichen Variante von hier, gibt es heute eine Langarm-Version die besser zum heutigen Wetter passt.

Miss TaliaWas jetzt auf den Bildern nicht so gut sichtbar ist, der schwarze Stoff ist ein ganz dünner Mesh-Stoff. Durch dieses locker-maschige Gewebe scheint das Top drunter durch was ich sehr schick finde. So ist es ein klasse Top für kühlere Sommertage, aber auch für den Herbst oder das Frühjahr. Naja, im tiefsten Winter wäre es mir vielleicht zu kalt damit. 😉

Miss Talia

Morgen soll ja der Sommer wieder kommen, wir freuen uns schon riesig drauf. Wir haben hier auf an den kühleren Tagen die kurzen Hosen nicht weggepackt, es ist schließlich Sommer, jawohl!! 😉
Auch wenn ich meine Langarm – Miss Talia wirklich gerne mag, aber jetzt will ich erst mal noch kurz tragen.

Miss TaliaUnd wer es immer noch nicht weiß, Miss Talia und auch Mama Talia findet ihr im Shop Lieblingsnaht.

Deckt euch heute unbedingt noch mit Eis ein für die nächsten Tage. 😉
Habt einen tollen Dienstag.

Herzliche Grüße
Sandra

Der Beitrag wird verlinkt zu HOT – Handmade on Tuesday und Out Now