My Cuddle Me (Schaumzucker) – RUMS

My Cuddle MeDer Schnitt My Cuddle Me von Schaumzucker lag jetzt schon ein Weilchen hier auf dem Schnittmuster-Stapel und wartete geduldig drauf genäht zu werden. Nach der Kinderversion Cuddle Me Girl von meinem Töchterchen war klar, jetzt brauch ich ebenfalls einen solchen Cardigan.

Ausgewählt habe ich mir dazu einen leichten Jersey im Melange-Look, der mir vor kurzem über den Weg gelaufen ist und unbedingt zu mir wollte. Zur Abwechslung mal ein bisschen Farbe für mich. 🙂

My Cuddle MeDas ist wirklich ein Schnitt wie für mich gemacht. Ich mag sowohl diese weite lässige Form als auch die engen Armbündchen, traumhaft!
Ganz toll jetzt auch für die Übergangszeit zum schnell mal drüber ziehen.

My Cuddle MeDer Schnitt My Cuddle Me wird bei mir jedenfalls noch nicht abgeheftet, davon brauche ich noch ein oder zwei weitere. Stoffe liegen schon bereit, aber vorher muss ich noch einige andere Projekte abschließen, dann bin ich wieder dran. 🙂

Ich hoffe ihr genießt alle das schöne Wetter, wir werden die nächsten Tage sicherlich größtenteils im Garten verbringen, herrlich. 🙂
Meine Tomaten, Gurken, Kürbisse, Zucchini und noch einiges mehr wartet darauf umgetopft zu werden. Vielleicht mache ich ein paar Bildchen für euch mit. Habt ihr Lust drauf? 🙂

Sonnige Grüße
Sandra

Verlinkt wird zu RUMS und Link your Stuff

Dreimal Afrika Stickdatei auf Cuddle me girl – Probesticken

Cuddle me girlUnd schon wieder darf ich euch was Neues zeigen, heute ging die neue Stickdatei Dreimal Afrika von Mikronaut online.  Die drei Tiere habe ich ganz einfach zu afrikanischen Stadtmusikanten aufeinander gestellt. 😉
Als Stickuntergrund durfte ein Cardigan Cuddle me girl nach dem Ebook von Schaumzucker herhalten. Mit dem Schnitt habe ich auch schon ein Weilchen geliebäugelt. Aber dazu später mehr.

Cuddle me girlDreimal Afrika gibt es ganz variabel als Set mit Krokodil, Zebra und Giraffe oder auch alle als Einzeldateien.
Sie sind auch wirklich alle blitzschnell gestickt. Wenn man es sich so einfach macht wie ich und alles in einer Farbe stickt geht es natürlich nochmal schneller. 😉
(Farbwechsel ist aber natürlich möglich und eigentlich auch vorgesehen)

Cuddle me girlFür den Mädchen-Cardigan Cuddle me girl habe ich übrigens den ganzen Rest von dem wunderschönen Glitzer-Sweat von Lillestoff vernäht. Ich finde den sehr schlicht und edel.
(Und wer jetzt ganz aufmerksam hier mitliest wird sich vielleicht fragen was denn dann mit dem restlichen Stoff passiert ist. Ja das ist noch ein Geheimnis. 🙂 )
Absolut verliebt habe ich mich dabei in die extra langen Armbündchen und auch die Einfassung im Kontraststoff finde ich traumhaft. Der Schnitt schreit definitiv nach mehr.

Cuddle me girlKombiniert habe ich den Cuddle me Girl – Cardigan mit einem kuscheligen Sweat-Rock Hedy nach dem Ebook von Petit et Jolie. Ist der nicht auch süß?
Vorne mit eingenähten Kellerfalten und angedeuteten Taschen, oben mit bequemen Bündchen. Das ist wieder so ein richtiges Wohlfühlteil. Ein ganz tolles Frühlingsoutfit das auch beim Töchterchen richtig gut ankommt. 🙂

Psst, jetzt verrate ich euch noch was. Es gibt nicht nur Dreimal Afrika seit heute, sondern auch noch eine weitere Stickdatei: Sechsmal Afrika! Die zeige ich euch dann noch in den nächsten Tagen. Wenn ihr aber schon mal schauen wollt, geht einfach rüber zum Mikronaut-Shop.

Herzliche Grüße
Sandra

Verlinkt wir zu OutNow, Meitlisache, Link your Stuff, Kiddikram