Unser Lieblingsmantel von mamasliebchen

Lieblingsmantel

Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt! So ein altes Sprichwort das für unseren Lieblingsmantel recht gut passt.
Bereits im Winter für mamasliebchen probegenäht, hat er es bis jetzt nicht in den Blog geschafft. Entweder keine Zeit, Kind krank, Wetter passte nicht (zu meinen Vorstellungen vom Bild 😉 ) oder ich habe ihn schlichtweg vergessen. Als mein Söhnchen dann kürzlich wieder anfragte, wann er die Jacke denn jetzt endlich anziehen darf, haben wir unsere Sachen gepackt und sind in den Wald gefahren.

Lieblingsmantel

Für unseren moosgrünen Lieblingsmantel war der Wald einfach Pflicht. Und so stapfte der kleine Zipfelmützenzwerg durch die Lichtung und beobachtete die Waldameisen bei der Arbeit. 🙂

Lieblingsmantel

Der Lieblingsmantel ist grundsätzlich ein ganz schnell genähter Schnitt. Wenn auf die großen Tüddeleien verzichtet wird, ist er ratzfatz fertig. Wegen der großen Flächen kann man sich gerade für Mädels natürlich aber auch absolut verkünsteln und große Stickbilder aufsticken, Rüschchen annähen usw.
Wollte ich in unserem Fall nicht, ganz schlicht aus Breitcord mit langen Bündchen zum Mitwachsen und Kontrastfutter in der Mütze aus Hamburger Liebe Easy Cruiser-Sweat.

Lieblingsmantel

Der Schnitt kann sowohl wie hier bei mir als Jacke in einer etwas kürzeren Form oder als etwas längerer Mantel genäht werden. In beiden Fällen ist der Rücken ein ganzes Stück länger als die Vorderseite.
Auch bei der Knopfleiste kann man sich wieder austoben, die wildesten Kreationen habe ich da schon gesehen. Ich wollte es möglichst praktisch und habe mich für KamSnaps entschieden, die mein Zwerg auch selbst gut öffnen und schließen kann.

Lieblingsmantel

Der Blickfang ist aber natürlich die große Zwergenmütze die auch auf dem Kopf einfach nur goldig aussieht. 🙂

Lieblingsmantel

Die Jacke eignet sich gerade wunderbar für die Übergangszeit, aber eigentlich kann sie passend für das ganze Jahr genäht werden. Im Winter dann dick gefüttert. Solltet ihr das Ebook tatsächlich noch nicht kennen, schaut einfach rüber zu mamasliebchen, dort gibt es noch ganz viele andere tolle Sachen. 🙂

Liebe GrüßeSandra

Verlinkt wird der Beitrag zu Made4Boys, Kiddikram, Link your Stuff