Mini Basic Hose Kibadoo – Vorsicht Zuckerschock :-)

Mini Basic Hose

Das Ebook Mini Basic Hose von Kibadoo habe ich mir schon vor einem Weilchen gekauft, aber auf Grund mangels an Babys lag es bisher geduldig auf dem Rechner. Für ein Babygeschenk kam es jetzt endlich zum Einsatz. Grundsätzlich finde ich ja den Schnitt an sich schon total klasse mit den Kniepatches, was dann aber dabei raus gekommen ist finde ich einfach nur genial. ZUCKER PUR!!

Mini Basic HoseUnd ich dachte mir, wenn schon Mädchenhose, dann richtig. 😉
Daher waren die Herzchen-Patches natürlich ein MUSS!
Den Jolijou-Jersey Surprise, Surprise finde ich nach wie vor einfach traumhaft schön, leider sind jetzt nur noch einige kleine Stückchen übrig. Hoffentlich gibt es bald einen würdigen Nachfolger. 😉

Mini Basic Hose

Ja und seit Kurzem wird hier auch fleißig gecovert, ich bin zwar noch in der Übungsphase, aber es macht jetzt schon so viel Spaß. 🙂
Vielleicht sollte ich alle mir für den Start nützlichen Tipps für euch in nächster Zeit zusammenfassen? Für Cover-Neulinge wäre das doch vielleicht recht hilfreich, oder?

Mini Basic Hose

Leider muss ich meine süße Mini Basic Hose heute schon abgeben. Jetzt bin ich richtig gespannt auf die Passform, mal sehen, ob sie der Zwergin überhaupt schon passt. 🙂

Herzliche Grüße
Sandra

Verlinkt wird der Beitrag zu Handmade on Thuesday, Meitlisache, Kiddikram, Dienstagsdinge
Hier bei Kibadoo gibt es das Ebook Mini Basic Hose

Lola 2.0 von Rosarosa ist da!!

LolaDer Herbst wird bunt, soviel ist sicher, denn: LOLA von Rosarosa ist wieder zurück. Eine Zeit lang war sie verschwunden und es wurde kräftig an dem Schnitt gebastelt und überarbeitet. Jetzt ist er schöner denn je… <3

Macht euch eine Tasse Tee, denn jetzt folgt eine Bilderflut. Ich konnte mich einfach nicht entscheiden und so zeige ich euch einfach alle. 🙂

LolaGenäht habe ich die längere Form – den Longhoodie. Finde ich persönlich ja wirklich toll zu Leggings oder Treggings. Ganz versteckt habe ich daher eine Leggings aus Jeans-Jersey nach dem Schnitt Beinschmeicheleien von Rosarosa genäht.

LolaDie neue Lola kommt mit drei verschiedenen Kragenvarianten zu euch. Kapuze, der typische Knopfkragen oder Rollkragen. Ich habe mich hier für die Kapuze entschieden.

LolaDas Vorderteil kann geteilt genäht werden, damit wird der Pulli gleich etwas verspielter.

LolaDer tolle Eulensweat ist übrigens Owls Garden von Jolijou den es schon seit Anfang des Jahres gibt. Ich weiß nicht, warum ich nicht schon viel früher darüber gestolpert bin, so eine tolle Qualität und die Farben … Muss ich nichts dazu sagen glaube ich. 😉

LolaDurch den schönen Stehkragen vorne, der auch bei der Kapuzenvariante vorhanden ist, ist der Hals für die kühleren Tage richtig schön warm eingepackt.

Lola

LolaAuch noch eine Besonderheit des neuen Schnitts ist, dass Lola ab sofort in Einzelgrößen von 74 bis 170 genäht werden kann. Und noch dazu gibt es jeweils eine gerade Form oder eine taillierte. So kann Lola auch super für Jungs genäht werden, da zeige ich euch natürlich auch noch Bilder dazu. 🙂

Lola

LolaJa klar, auch die Lieblings-Glitzerschuhe müssen hier mit rein. Ein spezieller Wunsch vom Töchterchen. 😉

LolaDas war der erste Teil der Lola-Schwemme, denn diesen Schnitt werdet ihr sicher noch des Öfteren bei mir entdecken in der nächsten Zeit. Ein absoluter Lieblingsschnitt. 🙂

Ich wünsche euch einen tollen Start in die neue Woche.

Liebe Grüße

Sandra

Verlinkt wird der Beitrag bei Meitlisache, Kiddikram, Out Now

Probenähen: lillesol basics No.41 Frühlingstunika Jersey

FrühlingstunikaIm stillen Kämmerlein wird hier momentan sehr fleißig gewerkelt bis der Rollschneider und die Nähmaschinen glühen sag ich euch. Alles noch streng geheim, nichts darf verraten werden.
Heute aber zumindest eine erste kleine Auflösung vom neuen lillesol&pelle-Schnitt: Die Frühlingstunika aus Jersey ist da, es ist bereits das lillesol basic No.41.

FrühlingstunikaWie immer ein ganz toller Grundschnitt der beliebig interpretiert werden kann.
Das Highlite an dem Schnitt ist eindeutig die große Kellerfalte die die schöne A-Form der Tunika entstehen lässt. Sie fällt richtig schön weit auf und lässt sie ganz verspielt wirken.

Im Schnitt sind auch verschiedene Ärmelformen enthalten. Neben ganz normalen geraden Ärmeln sind auch diese süßen Puffärmelchen enthalten. Jeweils für lange oder kurze Ärmel.

FrühlingstunikaVernäht habe ich wieder den traumhaften Surprise Surprise Äpfelchen-Jersey von Jolijou. Immer noch gerne gesehen bei uns. 🙂
Und wie so oft, wieder mit einem Häkelblümchen, ich mag sie einfach… 🙂

FrühlingstunikaJetzt bräuchten wir ganz dringend noch wärmeres Wetter damit die kurzen Ärmelchen ausgeführt werden können. 🙂
Ja ich weiß, mit Shirt drunter geht natürlich auch, aber von mir aus dürfte sich der Frühling jetzt schön langsam schon mal blicken lassen. Ich will Sonne…. 🙂

Die Frühlingstunika bekommt ihr ab sofort im lillesol&pelle-Shop. Wie immer für wenige Tage zum Einführungspreis.

Herzliche Grüße
Sandra

Verlinkt bei Out Now, Kiddikram, Meitlisache

Geldbeutel Reini – Stoffabbau

Geldbeutel Reini

Jaja, der Geldbeutel Reini von Mrs. de-elfjes taucht bei mir ja nicht zum ersten Mal im Blog auf, siehe hier und hier und hier und hier.
Einer davon hat jetzt eine ganze Weile meine beste Freundin begleiten dürfen und da er inzwischen schon recht abgegriffen war, hat sie sich einen neuen gewünscht.

Schnitt war klar, es muss wieder ein Geldbeutel Reini werden, das ist für sie die liebste Aufteilung. Nur hat sie sich ein Fotofach dazu gewünscht. Warum eigentlich nicht, bei Marie geht es ja schließlich auch, obwohl ich vor dem Wenden schon immer eine Runde zittere. 😉

Geldbeutel ReiniDie Kombi aus dunkelblau und grün ist für mich eigentlich eher ungewöhnlich, aber das Endergebnis finde ich echt gelungen. Ich mag ihn… ein bisschen verspielt und trotzdem irgendwie lässig. Und das Steckschloss ist eh immer wieder der Hammer oder? 😉

Die hübschen Stoffe sind übrigens bis auf die blauen Sterne aus der Serie Surprise von Jolijou. Was soll man zu dem Namen mehr sagen?! Überraschung gelungen, ich bin begeistert.

Wie es der Zufall so will, ist im Oktoberprojekt Stoffabbau bei Frühstück bei Emma gerade das Thema Geldbeutel aktuell, daher werde ich mich hiermit gleich mal dort eintragen. Wer ist von euch noch alles mit dabei? Ich werde noch eine Runde durch die Blogs drehen. 🙂

Bis bald,
Sandra