Geldbeutel Marie 2.0 Mrs. de-elfjes

Geldbeutel Marie

Ich hab es mal wieder getan, eine neue Marie von Mrs. de-elfjes ist entstanden. Naja, eigentlich schon vor ein paar Monaten, aber eben bin ich über die Bilder gestolpert und ich will sie euch natürlich nicht vorenthalten.
Diesesmal ist der Geldbeutel außen komplett aus Echtleder genäht. Alle Stoffe für Marie wurden von meiner lieben Kundin ausgewählt und so hoffentlich zum perfekten Begleiter.

Den Vögelchenstoff von Stoff & Stil liebe ich ja selbst auch über alles, ich weiß garnicht was ich schon alles draus gezaubert habe, aber für Geldbeutel passt er einfach auch optimal.

Geldbeutel MarieAußen gabs dann nur noch ganz schlicht ein passendes Webband, mehr muss da nicht sein meiner Meinung nach. Innen wie gewohnt ein Fotofenster und 8 Kartenfächer, die aber auch locker 2-3 Karten aufnehmen können. Dazu noch ein Reißverschlussfach fürs Kleingeld. Was will man mehr? 🙂
In den vier großen Fächern kann man dann noch bequem Scheine, Visitenkarten, Einkaufszettel und was weiß ich noch alles mit sicher mit sich rumschleppen. Platz ist dafür jedenfalls genug.

Für mich ist und bleibt Marie die Nr. 1 unter den Geldbeutel-Schnitten. Er ist einfach perfekt!

Herzliche Grüße

Sandra

Und immer wieder gerne: Geldbeutel Marie

Dieser Geldbeutel verfolgt mich einfach, daher habe ich wieder zwei Stück auf Kundenwunsch genäht. Beide ganz unterschiedlich, aber schön finde ich sie beide. 🙂

Hier Nr. 1:

Und gleich hinterher Nr. 2:

Schnitt wie immer von Mrs. de-elfjes

Ich werkle dann noch ein bisschen weiter… 🙂

Bis bald,
Sandra

Mal wieder: Geldbeutel Marie 2.0 :-)

Es ist ja kein Geheimnis, dass ich diesen Geldbeutel-Schnitt Marie von Mrs. de-elfjes mag. Seit Jahren sind nur noch sie im Einsatz bei mir. Da der Stoff vom alten schon etwas schmutzig war kam die Überlegung, waschen? Ach nö, lieber mal wieder einen neuen nähen… 😉

Daher mein ganz eigener neuer Geldbeutel in meinen Lieblingsfarben und weltallerschönstem Antikleder von Swafing. Ich bin verliebt! 🙂

Und weil es gerade so schön passt, wandert er gleich auch noch zu *RUMS* 🙂

Viele liebe Grüße
Sandra

Mein Lieblingsgeldbeutel: Ebook Marie

Endlich habe ich es mal wieder geschafft, eine neue Marie in Lieblingsstöffchen von Hamburger Liebe und hellem Leder. Mmmmhhhh….
Das Beste an dem Ebook von mrs. de-elfjes sind für mich die gefühlten 100 Steckfächer, davon kann man doch nie genug haben oder? Genäht wären sie ja eigentlich ganz schnell, wäre da nicht immer das ewige zuschneiden vorher. Naja, jetzt bin ich erst mal glücklich über das Ergebnis. 🙂

Leider bleibt diese Marie nicht bei mir sondern wird schon brav in einer anderen Handtasche spazieren getragen. Wobei meine eigentlich auch schon wieder ganz schön “alt” ist, ich glaube ich muss nochmal…

Euch allen wünsche ich ein tolles Wetter, genießt den Sommer. 🙂

Herzliche Grüße schickt euch
Sandra

Geldbörse Marie 2.0

Heute jetzt wie schon versprochen die zweite Geldbörse, diesmal eine Marie 2.0 von Mrs. Elfjes.
Und falls ihr euch wundert, nein, es sind nicht die selben Fotos wie gestern, ich habe nur fast wieder die selben Stoffe verwendet, weil mir die Kombination so gut gefällt. :o)



Mir persönlich liegt dieses Modell von der Aufteilung her etwas mehr als der Big-Money-Bag muss ich sage, aber das ist wirklich reine Geschmacksache.

Dafür ist der Big-Money-Bag wesentlich schöner zu nähen finde ich. Meine Nähmaschine konnte die vielen Stofflagen die bei der Marie teilweise aufeinander treffen nicht mehr verarbeiten und ich musste stellenweise mit der Hand weiter nähen. Das ist mir so auch noch nie passiert. Insgesamt trotzdem ein tolles Ergebnis, sie wird wohl meine zukünftige Begleiterin werden. :o)

So, jetzt aber erst mal genug Geldbörsen genäht. Jetzt gibts wieder was anderes… ;o)

Big-Money-Bag auch bei mir :-)

Die Bloggerwelt steht momentan ja Kopf, überall schwirren neue Geldbörsen-Ebooks durch die Bildschirme und auch an mir sind die tollen Schnitte nicht spurlos vorbei gegangen. Diesmal sind sie auch nicht auf dem riesigen Stapel meiner To-Do-Liste gelandet, sondern werden gleich umgesetzt, da passender Weise meine aktuelle Geldbörse schön langsam den Geist aufgibt.

Als erstes habe ich deshalb das Ebook Big-Money-Bag von Mein Liebstes gestestet. Ich muss sagen, die Anleitung ist wirklich klasse geschrieben und absolut verständlich. Sie ist auch wesentlich schneller zu nähen als zuerst gedacht. ;o)


h
Meine Version ist relativ schlicht, nicht viel Geschnörksel (abgesehen vom Stoff), keine Stickis, dafür mit Kunstleder außen. Mir gefällt die Zusammenstellung sehr gut, ist genau mein Fall, leider bin ich mir nicht so sicher ob die Form so richtig meins ist. Ich bin es nicht gewohnt eine so breite Geldbörse zu haben. Superklasse finde ich dagegen die vielen Kartenfächer, da ist sie wohl unschlagbar…

Ich werde jetzt nochmal das Ebook Marie 2.0 von Mrs. Elfjes nähen und danach entscheiden welche mein zukünftiger Begleiter wird. Vielleicht findet der zweite Gewinner dann irgendwo anders ein schönes zuhause. :o))