Kleid Nike Fadenkäfer – neues Lieblingsstück

Kleid Nike Fadenkäfer

Was habe ich schon für tolle Beispiele von Kleid Nike gesehen. Der Schnitt von Fadenkäfer ist einfach ein Traum. Gerade auch für nicht mehr ganz so kleine Mädchen toll geeignet, weil er auch nicht zu kindlich wirkt.
Wir haben uns hier für die gerade Form entschieden und es sitzt einfach so toll.

Kleid Nike Fadenkäfer

Besonders gut gefällt uns auch der dicke Kragen, in den man sich so richtig einkuscheln kann. 🙂
Die große Rosa-Phase ist bei meinem Töchterchen inzwischen (leider) vorbei und es dürfen tatsächlich auch andere Farben in den Schrank. Bevorzugt Blautöne, eine ganz neue Erfahrung. 😉

Kleid Nike Fadenkäfer

Die Kombination mit grau war ihr ausdrücklicher Wunsch und obwohl ich anfangs nicht all zu begeistert war, gefällt es mir jetzt in Kombination mit dem braun richtig gut muss ich gestehen. Soll ja nicht heißen, Mama´s geben nichts zu. 😉
Es gibt ja noch ganz viele andere Spielereien bei dem Ebook, von Kapuze über Ballonkleid, Ärmel ohne Bündchen usw. Ich glaube, ich muss da noch ein paar Sachen probieren.

Kleid Nike Fadenkäfer

Endlich bin ich mit unserem neuen Lieblingsstück auch wieder bei HOT– Handmade on Tuesday dabei, darüber freue ich mich auch ganz besonders. 🙂

Viele liebe Grüße schickt euch
Sandra

Der Beitrag ist auch verlinkt zu Dienstagsdinge, Made4Girls, Kiddikram

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Lieblingskleid von mamasliebchen – Probenähen

Lieblingskleid

Der Name Lieblingskleid verspricht auf keinen Fall zu viel. Ein wunderbarer und vor allem schnell genähter Schnitt, der kleine Prinzessinnen im besten Licht dastehen lässt.
Die raffinierte Schulterlösung ist richtig pfiffig und trotzdem so leicht zu nähen.
Wir riechen hier schon ein bisschen den Sommer, daher durfte unser Lieblingskleid auch gleich kurzärmlig werden. Es sind aber natürlich auch eine langarm und Dreiviertelarm-Version enthalten.

Lieblingskleid

Die angedeutete „Wickelschulter“ kann entweder zum Öffnen genäht werden oder aber auch fest fixiert. Ein zusätzlicher Blickfang kann durch bunte, große, ausgefallene Knöpfe gesetzt werden oder eher schlicht wie bei uns. 😉

Lieblingskleid

Für das abgesetzte Oberteil gibt es nicht nur auf der Rückseite, sondern auch für die Vorderseite eine Trennlinie, hier kann sich kreativ ausgetobt werden. 🙂
Der Schnitt ist absolut wandlungsfähig und ich muss unbedingt noch einiges ausprobieren. Z.B. ist auch eine Anleitung für die Erstellung eines Ballonkleides enthalten. So wird das Lieblingskleid schnell zu einem komplett anderen Schnitt. Ob dann schnell genäht oder aufwendig betüddelt bleibt jedem selber überlassen. 🙂
Ein tolles Highlight gibt es noch gerade für den kommenden Sommer. Neben den normalen Ärmeln sind auch süße Kappenärmel im Ebook enthalten, so kann ganz fix ein richtig luftiges Sommerkleidchen genäht werden.

Lieblingskleid

Typisch für mamasliebchen-Schnitte ist auch das Lieblingskleid super-ausführlich beschrieben und mit jeder Menge Bildern zu den einzelnen Schritten und Variationsmöglichkeiten versehen. Viele Tipps und Hinweise machen dieses Ebook auch absolut anfängertauglich.
LieblingskleidUnser Fräulein Dachs ist erst mal glücklich mit ihrem Kleid, der Frühling kann kommen. 🙂
Diesen und noch viele weitere tolle Schnitte gibt es ab sofort bei mamasliebchen im Shop. Ich wünsche euch viel Freude beim Nähen.

Herzliche Grüße
Sandra

Verlinkt wird der Beitrag zu Handmade on Tuesday, Kiddikram, Meitlisache, Streifenliebe

Schulstart mit unserem ergobag Galoppbär Schulranzen

Sponsored Post
ergobag

Langsam nähern wir uns einem neuen Lebensabschnitt, das Töchterchen wird bald ein Schulkind! Kaum hat das neue Jahr begonnen, werden die meisten Vorschulkinder nervös, wenn es um die Auswahl der richtigen Schultasche geht.
Sie muss natürlich nicht nur wunderschön und bunt sein wie es sich die fast schon ganz großen Kids vorstellen, sondern soll zusätzlich auch noch praktisch, leicht, sicher sein und vor allem soll sie auch noch richtig gut zur Größe des Kindes passen, um den Rücken nicht unnötig zu belasten. Darauf schauen natürlich eher die Eltern. Und ganz nebenbei auch noch was Gutes für die Umwelt tun? Schön wäre es, aber eigentlich unmöglich oder? Die Eier legende Wollmilchsau soll es bitte sein…

ergobag

Bei uns ist die Entscheidung gefallen – ergobag pack GaloppBär hat das Rennen gemacht. Für uns ein absolutes Allroundtalent, jeder ist glücklich.
Daher möchte ich euch genau diese Schultasche auch direkt etwas genauer vorstellen. Für alle aktuellen Schultaschenjäger noch eine kleine Entscheidungshilfe. 😉

ergobag

Thema Sicherheit – rundherum sind verschiedene Reflektoren mit eingenäht, in Form von großen Stoffteilen und auch Paspeln. Optional gibt es sogar noch ein zusätzliches Sicherheitsset in Neonfarben, vor allem für Radfahrer vielleicht eine Überlegung wert.

Sehr genial ist auch der Magnetverschluss. Zuerst war ich – typisch Erwachsene – erst mal skeptisch, ob sie diesen Drückmechanismus schon gut drücken kann, aber da wurde ich mehr als positiv überrascht. Die Optik täuscht nämlich, der Verschluss schließt durch einen Magnet fast selbstständig und auch das Öffnen ist kinderleicht. Anstatt drücken, schiebt man den Clip seitlich auseinander, sehr tricky. 😉

ergobag

Zusätzlich wird der ergobag Schulrucksack oben mit einer Kordel verschlossen, doppelt hält besser. Im Inneren ist er durch einen Steg auch noch einmal unterteilt, so kann alles wunderbar organisiert werden. Auch ein Heftschoner ist mit dabei, so kommen Bücher und Hefte ohne Eselsohren in der Schule an.
Die große aufgesetzte Reißverschlusstasche auf der Vorderseite ist für die wichtigste Zeit reserviert – die Pause. 😉
Dort findet neben der Brotzeitdose auch eine Getränkeflasche Platz und bleibt durch ein Gummiband auch sicher auf seinem Platz.
Und sollte doch mal der Joghurt auslaufen oder die Banane zerquetscht werden, sind auf keinen Fall die Schulsachen voll. Die Sauerei bleibt durch die wasserdichten Stoffe im vorderen Fach. 😉

ergobag

Hier noch eine ganz coole Sache für die Kids, diese Buttons, in unserem Fall die Pferde,ergobag können ratsch….. ausgetauscht werden. Es verbirgt sich nämlich dahinter ein Klettverschluss, dadurch können die Motive beliebig ausgetauscht werden oder auch andere dazu gekauft werden. Inzwischen ist bereits eine kleine Kollektion an Motiven erhältlich. Und was ich auch kürzlich erst entdeckt habe, sogar eigene Motive und Fotos können als Sticker bestellt werden, sogar Blinkie-Kletties gibt es dort. Diese Möglichkeit werden wir vielleicht  auch noch nutzen. 😉

ergobag

Auch der ergobag Sportrucksack (rechts auf dem Bild) ist absolut super durchdacht. Er kann zum Transport direkt auf den Schulranzen aufgeklippst werden, so muss er nicht zusätzlich in der Hand gehalten werden (und kann auch nicht im Bus vergessen werden 😉 ). Danach kann er entweder am Griff in der Hand getragen werden oder wie ein normaler Rucksack auf dem Rücken.
Ganz klasse finde ich auch die Unterteilung in zwei Bereiche. Das große Hauptfach nimmt sämtliche benötigten Utensilien wie Turnschuhe, Shirt, Hose usw. auf. Das zweite Fach ist ein „Nassbereich“, daher kann können z.B. auch nasse Schwimmsachen von den trockenen Sachen getrennt nach Hause gebracht werden ohne, dass dann alles trieft.

ergobag

Das beiliegende Federmäppchen beinhaltet auch alle nötigen Stifte. Ich denke, für die erste Zeit sollte das reichen. Sehr praktisch auch der kleine Geldbeutel, der direkt mit eingenäht ist. So kann er nicht verloren gehen. 🙂

ergobag

Für sonstige Stifte, Schere, Kleber usw. liegt dann auch noch das Schlampermäppchen bereit.

ergobag

Jetzt kommt noch der besondere Clou zum Thema Passform: Durch eine flexible Rückenlängenanpassung wächst der Schulranzen von einer Körpergroße von 1,00 m bis etwa 1,50 m mit. Das geht auch wirklich ganz einfach, die Rückenabdeckung ist oben und seitlich nur eingesteckt und kann komplett nach unten geklappt werden wie hier auf dem Bild. Dann erscheint direkt die Skala mit der Körpergröße, an den Aluschienen einstellen und fertig. Natürlich sind auch der Brust- sowie Beckengurt weitenverstellbar. Passt einfach immer.
Durch die breiten Beckengurte verlagert sich das Gewicht der Schultasche von den Schultern zum Becken verlagert und ist damit absolut rückenschonend.
Und natürlich ist jeder Träger, Rückenbereich usw. gut gepolstert, es fühlt sich einfach alles sehr wertig an.

Schultüte

Die Schultüte habe ich hier mit auf die Bilder geschmuggelt. War klar, dass ich die auch gleich passend haben wollte zum bereits kürzlich gezeigten Kleid. Mit Namen bestickt fix und fertig passend zu unserem ergobag. 🙂

ergobag

Zu einem Thema habe ich bisher noch nichts geschrieben – dem Umweltschutz. Und das beeindruckt mich und auch mein Töchterchen fast am meisten. Der komplette Schulranzen ist zu 100 % aus recycelten PET-Flaschen gefertigt. Für unser Set wurden 51 0,5l-Flaschen wiederverwertet. Wenn das mal nicht vorbildlich ist…

Töchterchen ist sich ja sicher die Flaschen auf dem Taschenboden zu erkennen. Der komplett wasserdichte dunkle Bereich ist für einen festen Stand gerillt und sieht fast aus wie einige Flaschenbäuche. 😉

ergobag

Ich muss mich jetzt wirklich bremsen, wahrscheinlich ist das eh schon der längste Blogbeitrag bei Schoenigkeiten. Wenn ihr die verschiedenen Designs für Jungs und Mädels entdecken wollt, schaut einfach direkt bei ergobag vorbei. Es gibt auch ganz tolle Modelle für die älteren Kinder ab der 4. Klasse und sogar für den Kindergarten.
Und ganz viele Tipps rund um den Schulranzen und Schule gibt es auch noch im Blog. Vor allem für Schulstartneulingen wie mich, sind da jede Menge tolle Beiträge zu finden.

ergobag

Für welches Modell haben sich denn eure Zwerge entschieden? Habt ihr auch einen ergobag – Ranzen zu Hause?
Ich lehne mich jetzt erst mal beruhigt zurück, der Schulstart kann kommen, wir sind gerüstet. 😉

Viele liebe Grüße
Sandra

Eine Anleitung für die Schultüte findet ihr z.B. bei Lillesol & Pelle

Außerdem wird der Beitrag verlinkt zu afterworksewing, Kiddikram, Meitlisache, Erste Klasse

#ergobag

Kleid Liz von Rosarosa – Probenähen

Kleid Liz

Heute gibt es wieder einen neuen Hammer-Schnitt für euch – Kleid Liz von Rosarosa ist online! Ein Mädchentraum…
Der flexible Schnitt kann sowohl aus Jersey, als auch aus Webware genäht werden, so muss kein Stöffchen im Schrank bleiben. 😉

Kleid Liz

Wir haben uns für einen schicken Baumwoll-Stoff entschieden. Den absoluten Blickfang und Mittelpunkt vom Kleid bildet sicher der mehrfach in Falten gelegte Brustbereich. Dadurch fällt das Kleid Liz so richtig schön bequem und locker.

Kleid Liz

Auch für die Ärmel gibt es wieder die Wahlmöglichkeit von süßen Puffärmelchen oder den gerade geschnittenen Ärmeln, sowie lang-, halb- oder kurzarm.

Kleid Liz

Zusätzlich zu unserer unten offenen Variante von Kleid Liz gibt es im Ebook aber auch die Anleitung zum Ballonkleid, sprich unten durch einen Gummizug gerafft. zu diesem Ballonkleid gibt es dann auch gleich noch die innenliegenden Taschen dazu. Für unser Kleid habe ich mich gegen Taschen entschieden und dafür Gürtelschlaufen mit eingefasst. Auch dafür gibt es Tipps im Ebook.

Kleid Liz

Kleid Liz

Hach die Bilder machen so richtig Lust auf Frühling. Die tollen Tage letzte Woche haben doch schon einen kleinen Vorgeschmack gegeben. 🙂

Kleid Liz

Durch den rückseitigen kleinen Tropfenausschnitt im Nacken kann das Kleid auch aus fester Webware super an- und ausgezogen werden. Die eingenähten Bindebänder fixieren diesen Ausschnitt.

Kleid Liz

Kleid Liz

Nachdem ich euch jetzt mit meiner Bilderflut überrollt habe, schicke ich euch am Besten direkt rüber zum Rosarosa-Shop. Dort bekommt ihr die nächsten Tage das Ebook Kleid Liz sogar noch zum Sonderpreis.

Habt einen wunderschönen Tag. 🙂

Herzliche Grüße
Sandra

Kleid Liz

Verlinkt wird der Beitrag zu Mittwochs mag ich, Kiddikram, Meitlisache, After Work Sewing

A-Linien-Kleid LONDON von Rapantinchen – Probenähen

LondonRuhig ist es hier schon im Blog, meine kleine Weihnachtspause habe ich doch unbeabsichtigt ein wenig vorgezogen. Hier wurde in den letzten Wochen genäht, dass die Maschinen geglüht haben, aber jetzt ist alles geschafft und auch ich habe wieder etwas Luft etwas für uns zu machen – neue Schnitte zu testen und hübsche Stoffe anzuschneiden.

LondonDen ersten darf ich euch gleich noch vorstellen, denn Anja von Rapantinchen hat wieder ein wunderschönes Kleid entworfen von dem ich absolut begeistert bin. Das A-Linien-Kleid LONDON ist eher weit geschnitten und vorne mit einer hübschen Kellerfalte noch lockerer. Ich habe mich hier für die Kleiderlänge (knapp über dem Knie) entschieden, aber genauso gibt es auch eine etwas kürzere Tunika-Länge, die wir auch unbedingt noch testen müssen.

LondonUnd natürlich durften für diesen süßen Schnitt auch die lustigen Pudel mit Mütze aus dem Hause Hamburger Liebe angeschnitten werden. Einfach zu klasse dieses Design, ein Must-have für uns. 🙂
Zusammen mit den passenden Dots ein Traum. Auf dem Bild sieht man auch die aufgesetzten Taschen besonders gut, ein tolles Detail das richtig was her macht.

LondonDie Teilungsnähe an Brust und Rücken laden auch sehr dazu ein ein bisschen Schnickschnack mit einzunähen. Ich habe mich für ein elastisches Rüschchen von Alles für Selbermacher entschieden, aber natürlich macht sich auch eine Paspel oder ein Webband super. 🙂

London

Wenn ihr jetzt auch Lust bekommen habt euch ein eigenes London-Kleidchen zu nähen, dann huscht doch schnell in den Rapantinchen-Shop rüber und holt euch den wunderbaren Schnitt. Dort gibt es übrigens auch ganz tolle Stoffe, für alle die noch unter Stoffmangel leiden. 😉
Da ist ganz sicher auch was für das nächste London-Kleid dabei.

London

 

Und wenn ihr noch ein paar andere tolle Kleider sehen möchtet, klickt euch unbedingt auch durch das tolle Lookbook von LONDON. Es sind so schöne Stücke entstanden. 🙂

Jetzt bleibt mir noch euch ein wunderschönes und ruhiges Weihnachtsfest zu wünschen. Ich hoffe ihr habt einige wunderschöne Stunden mit all euren Lieben, leckerem Essen und leuchtenden Kinderaugen. 🙂

Ich melde mich nach Weihnachten wieder bei euch und genieße auch ein paar hoffentlich ruhige Tage.

Herzliche Grüße
Sandra

Verlinkt wird der Beitrag zu Handmade on Tuesday und Out Now

Mini-Kollektion nach Lillesol & Pelle und Rapantinchen

Shirt MailandHeute darf ich euch eine kleine Mini-Kollektion nach Schnitten von Lillesol & Pelle und Rapantinchen für ein ganz liebes Mädel vorstellen. Ich habe mich riesig gefreut so schöne Tragebilder zu bekommen. Vielen lieben Dank nochmal. 🙂
Alle Teile sind so zusammen gestellt, dass sie untereinander kombiniert werden können, den ersten Teil davon zeige ich euch heute.

Mailand ShirtWie schon vor einiger Zeit gezeigt, habe ich auch hier das Mailand Shirt von Rapantinchen zum Kleid verlängert und mit frechen Jersey-Fransen versehen. Für den Herbst-Winter jetzt auch ganz toll über eine Leggings oder Treggings. Barfuß ist bei den aktuellen Temperaturen wohl weniger angebracht. *brrrrr* 😉

Mailand Shirt

Jeggings Lillesol & PelleHier wieder das Mailand Shirt, doch in der normalen Länge zur Treggings von Lillesol & Pelle. Der hübsche Rosen-Stretch-Jeans ist übrigens von Staghorn.

Treggings Lillesol & Pelle😉

Treggings Lillesol & PelleNoch eine Treggings, dieses mal aus Streifen-Stretch-Jeans.

Herbstjacke Lillesol & PelleUnd hier noch das heimliche Lieblingsstück für die kleine Maus, eine kuschelige Herbstjacke nach dem Ebook von Lillesol & Pelle. Immer wieder gerne genäht und hoffentlich auch irgendwann für uns große Mädels, ich will auch… 😉

Herbstjacke Lillesol & PelleMit diesen blumig frischen Bildern verabschiede ich mich schon ins Wochenende. Morgen geht es auf zum zweiten Wochenende auf dem Weihnachtsmarkt. Nachdem ich letztes Wochenende schon so liebe Besucher hatte, bin ich sehr gespannt wer sich noch alles raus traut zu uns. 🙂

Herzliche Grüße

Sandra

Verlinkt wird der Beitrag zu Meitlisache und Kiddikram

 

 

Winterkombi lillesol basics No. 46 – Probenähen

WinterkombiEuer Mädel trägt auch im Herbst / Winter gerne Kleider? Dann passt jetzt mal gut auf. Die neue Winterkombi lillesol basics No. 46 von Lillesol & Pelle ist online und absolut perfekt zum warm einkuscheln.

WinterkombiDas Kleid wird aus dickeren Stoffen wie Sweat, Nicky oder Fleece genäht und ist daher absolut wintertauglich. 🙂
Ich habe hier nach einiger Streichelzeit den wunderschönen Hamburger Liebe Nicky Go Lucky angeschnitten und ich bereue es nicht, er ist einfach perfekt dafür.

Kuschelkombi

WinterkombiGanz toll ist der hohe Knopfkragen, der sowohl hoch geschlossen getragen werden kann, als auch geöffnet und umgeklappt. Ich finde beides klasse. 🙂

WinterkombiZum gemütlichen Hände verstecken gibt es auch zwei Taschen in denen die Pfötchen schnell mal verschwinden dürfen oder auch kleine Schätze nachhause transportiert werden können. Gerade jetzt zur Kastanienzeit immer reichlich gefüllt. 😉

Winterkombi

WinterkombiDas neue Ebook der Winterkombi ist ab heute im Lillesol & Pelle – Shop erhältlich und wenn auch Mama es gerne weich mag im Winter, darf ab sofort gemeinsam gekuschelt werden. Das Ebook gibt es nämlich auch als Women-Schnitt für alle großen Mädels. 🙂
Oder wie wäre es mit einem Pulli? Ist natürlich auch ganz leicht möglich, etwas kürzer, Bündchen dran und tadaa… fertig. 😉

Habt einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Sandra

Verlinkt wird der Beitrag zu Out Now, Meitlisache, Kiddikram

Lola 2.0 von Rosarosa ist da!!

LolaDer Herbst wird bunt, soviel ist sicher, denn: LOLA von Rosarosa ist wieder zurück. Eine Zeit lang war sie verschwunden und es wurde kräftig an dem Schnitt gebastelt und überarbeitet. Jetzt ist er schöner denn je… <3

Macht euch eine Tasse Tee, denn jetzt folgt eine Bilderflut. Ich konnte mich einfach nicht entscheiden und so zeige ich euch einfach alle. 🙂

LolaGenäht habe ich die längere Form – den Longhoodie. Finde ich persönlich ja wirklich toll zu Leggings oder Treggings. Ganz versteckt habe ich daher eine Leggings aus Jeans-Jersey nach dem Schnitt Beinschmeicheleien von Rosarosa genäht.

LolaDie neue Lola kommt mit drei verschiedenen Kragenvarianten zu euch. Kapuze, der typische Knopfkragen oder Rollkragen. Ich habe mich hier für die Kapuze entschieden.

LolaDas Vorderteil kann geteilt genäht werden, damit wird der Pulli gleich etwas verspielter.

LolaDer tolle Eulensweat ist übrigens Owls Garden von Jolijou den es schon seit Anfang des Jahres gibt. Ich weiß nicht, warum ich nicht schon viel früher darüber gestolpert bin, so eine tolle Qualität und die Farben … Muss ich nichts dazu sagen glaube ich. 😉

LolaDurch den schönen Stehkragen vorne, der auch bei der Kapuzenvariante vorhanden ist, ist der Hals für die kühleren Tage richtig schön warm eingepackt.

Lola

LolaAuch noch eine Besonderheit des neuen Schnitts ist, dass Lola ab sofort in Einzelgrößen von 74 bis 170 genäht werden kann. Und noch dazu gibt es jeweils eine gerade Form oder eine taillierte. So kann Lola auch super für Jungs genäht werden, da zeige ich euch natürlich auch noch Bilder dazu. 🙂

Lola

LolaJa klar, auch die Lieblings-Glitzerschuhe müssen hier mit rein. Ein spezieller Wunsch vom Töchterchen. 😉

LolaDas war der erste Teil der Lola-Schwemme, denn diesen Schnitt werdet ihr sicher noch des Öfteren bei mir entdecken in der nächsten Zeit. Ein absoluter Lieblingsschnitt. 🙂

Ich wünsche euch einen tollen Start in die neue Woche.

Liebe Grüße

Sandra

Verlinkt wird der Beitrag bei Meitlisache, Kiddikram, Out Now

Raglanshirt MAILAND als Kleid – Rapantinchen Probenähen

Raglanshirt MailandWie versprochen zeige ich euch auch ganz schnell noch unser zweites Raglanshirt MAILAND von Rapantinchen. Naja, richtigerweise muss man ja eigentlich eher Raglankleid dazu sagen. 🙂

Raglanshirt MailandDer Schnitt ist natürlich derselbe wie beim ersten Shirt, klar! Ich habe nur unten noch mal ein Rockteil dran genäht. Und für eine etwas pfiffigere Optik habe ich noch einen Streifenjersey zugeschnitten und ebenfalls mit dazwischen genäht. Da Jersey nicht franst, habe ich ihn schnell noch in Streifen geschnitten und lang gezogen, damit er sich schön einrollt. Fertig ist das Fransenröcken. 😉

Raglanshirt MailandVor ca. 3 Jahren bekam das Töchterchen ein Fransenshirt geschenkt. An Ärmel und auch am Saum hatte dieses Etwas überall Fransen. Natürlich ist es längst zu klein, aber die Nachfragen danach sind bis heute nicht verstummt. Daher ist dieses Kleid mit den Fransen ein absoluter Wunscherfüller. 🙂

Raglanshirt MailandUnd natürlich ist es auch ein klasse Teil für kleine Tänzerinnen. Die Fransen fliegen erst so richtig schön, wenn sich Fräulein dreht. Hach… Baströckchen lässt grüßen. 😉

Raglanshirt MailandDen wunderschönen Stoff kennt ihr auch bestimmt alle schon oder? Aus der Serie Sweet Life Queenie Bee von Hamburger Liebe. In den habe ich mich als Allererstes aus dieser Serie verliebt. Naja, weitere folgten dann natürlich noch, war ja klar. 😉

Raglanshirt MailandFällt euch eigentlich auf, dass ich mich nicht entscheiden konnte, welche Bilder ich euch zeigen soll? Nein? Dann ist es ja gut! 😉

Raglanshirt MailandSo, Schluss jetzt mit der Bilderflut. 🙂
Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist und das Raglanshirt MAILAND shoppen will, sollte kurz im Rapantinchen-Shop vorbeischauen. Von mir gibt es eine absolute Kaufempfehlung dafür, aber ich will euch ja nichts aufquatschen. 😉

Viele liebe Grüße
Sandra

Verlinkt wird der Beitrag zu Kiddikram, Meitlisache, Out Now

Freebook Früchtchen – Lilabrombeerwölkchen

FrüchtchenBei dem Shooting für mein zweites Früchtchen nach dem Freebook von Lilabrombeerwölkchen hatten wir wirklich riesig Spaß. Alle Bilder wurden auf einem schwebenden (jawohl schwebenen, er lag nur zum einen Ende auf dem Boden auf) Holzstamm aufgenommen. 😉

FrüchtchenIm Gegensatz zum ersten Früchtchen, wurde dieses hier aus Jersey und eine Nummer kleiner genäht. Ich finde bei elastischem Stoff, muss es nicht so schlabbrig sein. 😉
Es sitzt einfach so genial gut, diese Kleid hat definitiv gute Chancen ein Lieblingskleid zu werden. Einfach superbequem und sieht auch noch schick aus.
Den schicken Grafikstoff habe ich übrigens bei Aladina entdeckt, so schön. Solche Muster liebe ich. 🙂

FrüchtchenUps, fast runter gefallen. Gut, dass mein Mann alles sicher festgehalten hat. 😉

FrüchtchenHeute lasse ich einfach mal die Bilder sprechen, sonst ist eh schon alles zu dem genialen Freebook gesagt. Schnappt ihn euch so lange der Sommer noch da ist und legt los. 🙂

Herzliche Grüße
Sandra

Verlinkt wird der Beitrag zu RUMS, Out Now, Sew + Show