Freundebuchtaschen für den Taschen Sew-Along 2017

Freundebuchtaschen

Ich und Taschen nähen? Ja das ist immer so eine Sache. Ich gebe zu, das geht immer nur schwer zusammen, Jersey ist einfach doch immer noch mein Lieblingsmaterial. Als ich Anfang Januar vom Taschen-Sew-Along von greenfietsen gelesen habe, hat es mich aber doch ein bisschen in den Fingern gejuckt. Das Thema Stoffbeutel im Januar ist dann ja auch noch eine eher lockere Geschichte zum Aufwärmen oder? 😉
Jetzt freut es mich um so mehr, dass ich meine lange geplanten Freundebuchtaschen endlich doch noch umgesetzt habe und tatsächlich zum Schluss noch schnell einbringen kann.

Freundebuchtaschen

Diese Freundebuchtaschen kommen übrigens am Wochenende zusammen mit vielen anderen schönen Sachen mit zum Kreativmarkt nach Augsburg zum Messegelände. Dort freue ich mich am Samstag von 11 – 18 Uhr und am Sonntag von 10 – 17 Uhr auf euch. Das wird ein riesiger Markt, auf dem ich zusammen mit ca. 170 weiteren kreativen Ausstellern für euch da bin. 🙂

Freundebuchtaschen

Natürlich sind auch Fahrzeuge für kleine Fahrzeugfans mit dabei.
In diese kleinen Taschen passen übrigens fast alle gängigen Freundebuch-Größen. Die kurzen Träger können auch von kleineren Kindergartenkindern gut getragen werden, ohne am Boden zu schleifen.

Freundebuchtaschen

Freundebuchtaschen

Die Stickdateien sind übrigens Knubbis reloaded von Kunterbuntdesign Doppelnaht Eva Klapetz, little Story Elefantendamen Else und Walter mit Falter von ginihouse, Milli in love von Zwergenschön

Freundebuchtaschen

Wer jetzt auch Lust bekommen hat, findet hier noch kurz und knapp alle Monate im Überblick mit den jeweiligen Themen. Ich bin jetzt selber schon gespannt, wie oft ich es über das Jahr verteilt schaffe dabei zu sein.

Viele liebe Grüße
Sandra

Verlinkt wird der Beitrag auch zu Kiddikram, Stoffreste-Linkparty, Taschen und Täschchen, Autos & Co., Beutel statt Tasche, Link your stuff

 

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.