Herzblut und Mieze von Rosarosa – die Superkombi

Mieze Herzblut Rosarosa
Auch in Bayern neigen sich die Ferien langsam dem Ende zu und ganz langsam schleicht sich auch der Herbst schon an. Vor allem vormittags ist es schon kühler und eine lange Hose nicht verkehrt. Unsere coole Sweathose Herzblut nach dem Ebook von Rosarosa habe ich zwar schon vor längerer Zeit genäht, aber irgendwie kam sie jetzt erst zum Einsatz. Sie ist aber einfach zu genial um undokumentiert im Schrank zu verschwinden. 😉

Herzblut und Mieze Rosarosa

Neben der fluffig weiten Hose im Haremsstil wie hier bei mir, gibt es auch noch eine schmalere und gerader geschnittene Form.
Besonders süß finde ich ja die Raffung unten an den Knöcheln die im Ebook auch ausführlich beschrieben ist. Geht natürlich auch ohne, alles optional.
Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit eine Känguruhtasche auf der Vorderseite an zu bringen, was auch richtig Pfiff in den Schnitt bringt.

Herzblut und Mieze RosarosaPraktisch sind auch die verdeckten Taschen wie hier in unserem Beispiel. Durch die weite Schnittform werden die Hände gerne darin versenkt. 😉

Herzblut und Mieze Rosarosa

Da die Herzblut bereits Muster genug hat, haben wir uns für ein schlichtes Kombishirt entschieden. Eine Mieze in gerader Form kombiniert mit der Summer Edition wieder von Rosarosa. Durch die süßen Flügelärmel hat das Shirt auch ohne viel Muster Potential zum Lieblingsshirt. 🙂
Das Herz auf der Brust habe ich ganz schlicht aus Spitze offenkantig aufgenäht. Es darf beim Waschen ruhig ein bisschen fransen, das soll so sein.

Herzblut und Mieze von Rosarosa

Jetzt fiebern wir noch einige Tage dem Schulstart entgegegen. Dann darf endlich unsere Kombi vom Frühjahr an die frische Luft. 🙂

Viele liebe Grüße
Sandra

Verlinkt wird der Beitrag zu Afterworksewing, Kiddikram, Herzensangelegenheiten

Merken

2 thoughts on “Herzblut und Mieze von Rosarosa – die Superkombi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.