Schnitterweiterung Elea – rosarosa Freebook

EleaEs gibt wieder ein wunderbares Freebook für euch. Ab sofort könnt ihr die beliebten Shirts Elea und Eleana von Rosarosa auch mit einem ungerafften Rückeneinsatz nähen. Noch flexibler, ein Traum. 🙂

Die Kids dürfen natürlich nicht zu kurz kommen und daher gab es für das Töchterchen ein neues Shirt für den Herbst mit ihrem aktuellen Lieblingsstoff. Der Pferdestoff mit dem tollen Namen „Life is a Pony Farm“ wurde designed von Hamburger Liebe und ist doch der absolute Mädchentraum. Irgendwie kann ich sie ja verstehen. 😉

EleaUm die beiden Teile auf Vorder- und Rückseite zusätzlich noch ein wenig zu betonen, habe ich je eine Fakepaspel mit eingenäht. Wie das funktioniert ist auch wunderbar im Freebook beschrieben. Damit lassen sich ganz tolle Effekte erzielen.
Ich finde ja die süßen Puffärmel auch klasse an dem Schnitt. Das macht doch mächtig was her oder? 🙂

EleaWir hatten übrigens viel Spaß im Maisfeld. Inzwischen ist das Gewächs schon gut hoch und es lässt sich prima verstecken.
Bis wir dann aus einiger Entfernung einige Wildschweine grunzen hörten… uiuiui….
Da war die Freude vorbei, davor habe ich Respekt. 😉

Das hübsche Haarband ist übrigens auch nach einem Freebook von rosarosa entstanden. Ich habe es zum ersten Mal ausprobiert, bin aber schwer begeistert. Es ist schnell genäht und so hat man ruckzuck das passende Accessoire zum Outfit.

EleaWer das Freebook gerne haben möchte, klickt sich am besten schnell bei Christina rein und lädt sich die Schnitterweiterung für Elea runter.  Und schon kann es losgehen. 🙂
Viel Spaß damit…

Liebe Grüße
Sandra

Verlinkt wird der Beitrag zu Meitlisache, Kiddikram, HOT – Handmade on Tuesday

2 thoughts on “Schnitterweiterung Elea – rosarosa Freebook

    • Danke dir das freut mich, dass dir das Shirt gefällt. 🙂
      Die Ärmel sind genau so gerafft auch im Schnitt enthalten. Eine tolle Variante für Mädels wie ich finde. 🙂

      Liebe Grüße
      Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.