Rudi TWO – Unsere Monster Kindergartentasche

Rudi TwoLangsam wird es ernst, auch mein kleiner Zwerg darf ab September in den Kindergarten gehen. Natürlich soll auch er eine schöne Kindergartentasche dafür bekommen. Ein bisschen auf Pinterest gestöbert und schon stand schnell fest, wie die Tasche aussehen soll – ein Monster soll es sein. 🙂

Rudi TwoEtwas unschlüssig war ich mir wegen dem Schnitt. Ich brauchte für meine Idee eine große Klappe und ansonsten eine eher schlichte Tasche, eben jungstauglich. Ich habe mich durch sämtliche Ebooks auf Dawanda und im WWW gesucht, aber manchmal macht man sich das Leben auch selbst unnötig schwer. 😉
Wofür bin ich denn eigentlich Probenäherin bei lillesol & pelle?? 😉
Da ist natürlich das für mich ideale Ebook Rudi TWO zu haben. 🙂

Rudi TwoRudi TWO hat für uns die optimalen Maße, da passt die Brotzeitbox (auch mal eine größere) und die Trinkflasche locker rein und auch für die kleinen Kunstwerke, die mit nachhause dürfen, ist noch ausreichend Platz.
Ich habe mal wieder das wunderbare Antikleder Mira von Swafing vernäht, ich bin nach wie vor absolut begeistert davon. So hält die Tasche auch ein bisschen was aus und kann notfalls abgewischt werden. 😉

rudi TwoGanz praktisch ist auch das flache Einschubfach auf der Rückseite der Tasche, dort sind kleine Nachrichten für oder von der Erzieherin gut aufbewahrt.
Das Gesicht habe ich komplett „frei Schnauze“ genäht, hat auf Anhieb eigentlich alles recht gut gepasst. Alles natürlich mit richtig fester Bügeleinlage verstärkt, damit das Monster nicht gleich den Kopf hängen lässt. 😉
Verschlossen wird die Tasche mit einem versteckten Magnetverschluss, das bekommen auch kleine Kinderhände sehr gut hin.

Rudi TwoUnd ich freue mich ganz riesig meinen Rudi Two heute bei der allerersten ganz neuen Dienstags-Linkparty HOT (Handmade on Thuesday) verlinken zu dürfen. Mädels, das habt ihr super gemacht, wünsche euch viel Erfolg damit. 🙂

Hier bin ich ab sofort öfter dabei. 🙂

Viele liebe Grüße
Sandra

6 thoughts on “Rudi TWO – Unsere Monster Kindergartentasche

  1. Super cool. Am schärfsten finde ich die „Joda-Ohren“. Ein wirklich besonders tolles Teil, dass an jeder Kita-Garderobe sicher täglich aufs neue Bewunderer finden wird!
    Gruß, anja

    • Liebe Anja, ja ich hoffe, dass ihm die Tasche lange gefällt, ein Blickfang ist es auf jeden Fall. 😉
      Das Wichtigste ist bei ihm, dass viel Brotzeit reinpasst. 😉

      Liebe Grüße

    • Liebe Lee,

      ich habe mich nach dem ersten Stück mit einem noch riesigeren Stück eingedeckt.
      Man weiß ja nie ob es mal zu einer Stoffknappheit kommt. 😉

Schreibe einen Kommentar zu Anja Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.