Farbenmix Fotobella – Sew Along Teil 5: Finale

Fotobella

 

Heute ist es so weit, meine Kameratasche Fotobella ist fertig und ich darf euch hiermit mein Ergebnis des Verhüllungs Sew Along von LunaJu präsentieren.
Genäht habe ich die Tasche nach dem Ebook von Jolijou von Farbenmix.
Über 4 Wochen habe ich jetzt immer wieder an diesem Projekt genäht, und obwohl es wirklich viel Arbeit war, hat es auch richtig Spaß gemacht.

Fotobella

http://www.farbenmix.de/shop/Alle-Kreativ-Ebooks/FOTObella-die-Tasche-fuer-alle-Kamerafreunde-Kreativ-Ebook::10655.htmlEuch erwartet jetzt wirklich eine kleine Bilderflut, holt euch am besten erst noch einen Kaffee. 😉

Die Tasche hat so viele Details, ich müsste glatt mal nachzählen, wie viele Taschen hier integriert sind. Hier sieht man schon die Seitentasche, die beidseitig liegt und mit einer Kordel gerafft wird. Die kleinen Holzeulen habe ich ab sofort auch immer mit dabei. 🙂

FotobellaFür den weich gepolsterten Gurtpolster habe ich das hübsche Graziela Apfel-Webband mit eingenäht. Als hätte sie es geahnt, passt farblich perfekt. 🙂
Und ja, das Gurtband ist auch noch rechtzeitig hier angekommen. Sowohl der Händler als auch die Post hat wirklich einen Turbo eingeschaltet, ging superflott.

FotobellaUnter der großen Taschenklappe versteckt sich sowohl der Klettverschluss dafür und auch eine große Innentasche für einiges an Kleinkram. Was jetzt nicht auf den ersten Blick sichtbar ist, ist das Objektivdeckelversteck…

FotobellaKlasse oder? Obwohl es so klein ist, ist es für mich ein Highlight an der Tasche. Bin ich doch jemand, der den Objektivdeckel während des Fotografierens in irgendeine Hosen- oder Jackentasche schiebt und danach wieder ein paar Minuten sucht. 😉

FotobellaHier noch mein evtl. neues Label, habe mir Probeabzüge schicken lassen. In der Höhe muss es noch mehr werden, aber sonst …?

FotobellaAuf der Rückseite gibt es … ja was sonst … eine Tasche. 🙂
Damit auch ein schöner Rücken entzückt, habe ich diese zwei süßen pinken Plotter-Sternchen aufgebügelt.

FotobellaUnd jetzt geht es mit dem Innenleben weiter. Ich hatte ja schon angedeutet, dass ich noch etwas verändern will, hier war mir das Ganze noch zu langweilig. Was ist es jetzt geworden?

FotobellaKlar, die Kanten wurden noch mit pinken Schrägband eingefasst. Jetzt passt es für mich. Die Farben wiederholen sich konsequent über die ganze Tasche, so bin ich zufrieden. 🙂

Die Innentasche kann ich auch wunderbar aus der Tasche nehmen und schnell in eine andere verfrachten. Habe ich zwar momentan eigentlich nicht vor, aber ich könnte … 😉

Und wie man sieht, Platz ist da wirklich ohne Ende. Die Kamera konnte ich für die Fotos jetzt leider nicht reinlegen, aber ich kann euch sagen, es passt perfekt. Auch die zwei Seitentaschen in der Inneneinrichtung kann man wunderbar für Wechelakkus oder Speicherkarten benutzen. Alles schön verstaut, so soll das sein.

Ja und schon sind wir am Ende angekommen, alle Bilder sind gezeigt und meine Fotobella wird jetzt gleich noch für das Gewinnspiel verlinkt.
Da der Gewinner des Sew Along – Gewinnspiels durch Abstimmung ermittelt wird, seid jetzt ihr an der Reihe. Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr bei LunaJu vorbei schaut und vom 30.4. bis 3.5. euer Herzchen für das schönste Projekt abgebt. Es gibt jede Menge tolle Verhüllungen, sucht euch das Schönste aus und gebt eure Stimme. 🙂

Und weil ich diese Tasche wirklich richtig gerne mag, geht mein Post heute auch noch zu MMI – Mittwochs mag ich von Frollein Pfau. 🙂

Herzliche Grüße
Sandra

19 thoughts on “Farbenmix Fotobella – Sew Along Teil 5: Finale

  1. Oooh Sandra,

    was fuer eine geile Tasche!
    Da hast du richtig was geleistet, brava!
    Ich habe ewig mit dem Gedanken gespielt meinem Mann so eine Tasche als Geschenk zu naehen, aber das ist sooo viel Arbeit und ich fuerchte mich auch vor den vielen Lagen Vlies usw. und ich glaube, wir haetten auch eher Bedarf an einem Fotorucksack, so eine Tasche ist bei Ausfluegen doch recht unbequem manchmal.

    Gerade den Kontrast mit rosa/grau/schwarz finde ich passend… das einzige, dass mich “stoeren” wuerde, ist dass das Versteckfach fuer den Deckel (geniale Idee) “innen” ist. Ich persoenlich faende es viel bequemer, wenn diese Tasche AUF der Lasche waere, sonst muss man ja immernoch schnell die Lasche aufmachen, so ginge es aber ruckzuck vorne rein… oder? :O)

    Auf jeden Fall super Arbeit und viel Spass mit der neuen Fototasche!! :O)

    Dominique

  2. Deine Fotobella ist wirklich auch toll gewordePunktenpinken Details machen sich gut zu den Stoffen und alles ist so schön stimmig! Das Fach für den Objektivdeckel ist auch ein Highlight für mich 😉
    Lg Julia

  3. Wahnsinn ist die schön geworden, wenn ich nicht schon selber eine hätte, würde ich die haben wollen.Und die ganzen Details mit der Eule etc., toll.
    Das mit dem Webband am Schulterpolster war irgendwie nicht meines, ich habe das doppelt genäht. Aber wenigstens hast du wundervolles Webband <3 Ganz herzlichen Dank, dass du dabei warst, LG Kristina

  4. Oh wie schöööön!! Die ist ja total toll geworden! Super schön, so würde mir die Tasche auch gefallen! Vielleicht…irgendwann… 😉 Denn eigentlich gefällt mir meine Kameratasche ja auch immer noch!
    Küssi, Claudi (die jetzt mal herzeln geht)

  5. Liebe Sandra,
    ich arbeite mich gerade durch die vielen tollen Sew Along-Beiträge durch und das ist jetzt schon die dritte Fotobella. Und eine ist schöner als die anderen! Bei dir mag ich auch die Farbkombi sehr gerne. Ich liebe ja Sterne und die Klappe vorne mit dem Schwarz-Weiß-Fotostoff, passt prima zum Rest und vor allem zum Inhalt. Also wirklich super. Ich wünsche dir ganz viel Spaß auf Fototouren mit deiner Tasche.
    Liebe Grüße!
    Tante Jana

  6. Wow, ich bin sprachlos. Die Tasche ist so toll geworden, die könnte ich glatt mopsen. Schon alleine das Gurtband lässt mich vor Verzückung kreischen. So ganz meins 😉

    Liebe Grüße!

  7. Ui, diese Fotobella ist ja wohl der Knaller. Super Stoff, dieses Fotobild. Und insgesamt eine toll ausgewählte Stoffkombination. Gut drauf aufpassen!
    LG
    Susanne

  8. deine fotobella sieht sooo toll aus und die stoffauswahl ist dir super gelungen. die farben gehen so in meine richtung, aber da hat doch jeder seinen geschmack. besonders gefällt mir der häuserstoff! hat der einen besonderen namen?
    viel spaß mit deiner tollen tasche und liebe grüße elke

  9. Meinen tiefsten Respekt! *augenbrauenhochzieh* Deine Tasche ist der Knüller! 😀 Die Schwarz-Weiß-Kombi gefällt mir total! Mal nicht so bunt… Toll! 🙂 Ich weiß nicht, ob die Geduld hätte, so etwas aufwendiges zu nähen… 😉

    ganz liebe Grüße
    Camilla

  10. Ohje. Mit jeder weiteren hübschen Fotobella, die ich sehe, wünsche ich mir, dass ich noch keine Kameratasche besitze 😉 Wobei: Eigentlich braucht man doch mindestens eine Ersatztasche, oder?
    Deine ist wirklich toll geworden!
    Ganz viel Spaß damit und viele schöne Ausflüge!

    Viele liebe Grüße,
    Bine.

  11. Tolle Tasche. Und echt ein großes Projekt, bis die fertig ist. Da ist so ein Sew Along einfach toll, damit man nicht den Spaß dran verliert. Super Ergebnis. 🙂
    Lieben Gruß
    Marietta

  12. Deine Fotobella ist wirklich klasse geworden. Eine super geniale Stoffkombi. Gefällt mir sehr sehr gut. Das gibt mir nochmal so einen richtig guten Anstoß meine Fotobella auch endlich anzugehen 🙂

    LG,
    Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.