Ottobre Walkjacke mit schrägem Reißverschluss

Die Walkjacke aus der Ottobre 6/2013 mit dem schrägen Reißverschluss hat es mir auf Anhieb angetan. Als mir dann noch der passende Wollwalk über den Weg gelaufen ist, gings auch schon los.

Genäht habe ich die Jacke in Gr. 98 wie beschrieben ohne Futter, die Jacke wirkt einfach klasse durch den zweifarbigen Walk.
Seitlich hat die Jacke unterlegte Taschen, den Reißverschluss vorne habe ich noch mit einem Webband abgenäht, fand ich etwas sauberer.
Ansonsten kann ich sagen, ging gut zu nähen und die Passform ist toll! 🙂

4 thoughts on “Ottobre Walkjacke mit schrägem Reißverschluss

  1. Hallo, die Jacke ist toll geworden! Ich möchte für meinen kleinen Sohn eine Jacke aus Softshell nähen und diesen Schnitt finde ich auch super! Aber hält da der Ausschnitt oben? Oder ist der überlappende Teil irgendwie festgemacht?

  2. Hallo, freut mich, dass dir die Jacke gefällt.

    Ich verstehe was du meinst. Es ist nichts zusätzlich fixiert, durch den dicken Wollwalk hält das eigentlich recht gut. Ich weiß jetzt aber nicht wie das mit Softshell funktioniert. Kann es mir aber schon vorstellen. 🙂

    Liebe Grüße
    Sandra

    • Hallo Andrea,

      schön dass sie dir gefällt. 🙂
      Ich würde dir wirklich gerne verraten wie er heißt, aber leider weiß ich es nicht mehr. 🙁
      Es ist jedenfalls der originale Walk aus der Ottobre, wenn du die Zeitschrift hast, schlag doch mal nach. Ich hatte meinen bei Aladina bestellt, aber das ist schon ein Weilchen her.
      Ich bilde mir ein er wäre von Hilco gewesen. Tut mir leid, dass ich dir nicht mehr helfen kann.

      Viele Grüße
      Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.