U-Heft „BEWARE OF THE BUGS“ oder wie wird PINK jungstauglich?

Wie ja schon im letzten Post angekündigt folgt noch eine weitere U-Heft-Hülle. Diesmal war es eine ganz kniffelige Aufgabenstellung.
Eine U-Heft-Hülle für einen kleinen Jungen dessen Familie total auf pink steht. Aber schon noch jungenhaft!! ;o)

Ahja, für mich war ja pink und Jungs bisher ein Widerspruch in sich, aber man lernt nicht aus. :o)
Nach etwas grübeln ist mir der aktuelle Farbenmixstoff „Beware of the bugs“ eingefallen, der ist mit etwas pink, aber doch auch für Jungs akzeptabel oder?
Jedoch habe ich mich dann außer bei ein paar pinken Pilzchen doch lieber zurück gehalten. Jetzt bin ich ja mal gespannt wie sie denn jetzt so ankommt. :o)

Aufgabe gelöst??

Stickdatei „Pilzig eingerahmt“ aus der Feenwerkstatt

6 thoughts on “U-Heft „BEWARE OF THE BUGS“ oder wie wird PINK jungstauglich?

  1. Ja, die Hülle sieht richtig gut aus! Wobei ich denke, sie hätte bei der Aufgabenstellung ruhig noch ein bisschen mehr pink vertragen 😀 Allerdings weiß ich so spontan dann auch nicht, wie und wo… aber so wie sie ist, ist sie ja eh schon wunderschön 🙂

    LG Corina

  2. Sooooo schön, die Sachen, Sandra!!! Einfach wieder perfekt! Vielen vielen Dank auch, wie schnell das ging. Eine Hülle werde ich morgen gleich verschenken 🙂 Ganz liebe Grüße, Judith

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.